Hyperflux PRO Plus

Prozess Raman-Spektroskopie

HyperFlux PRO Plus von Tornado ist ein komplettes Raman-Spektroskopiesystem mit einem proprietären HTVS-fähigen Spektrometer, einem hochwertigen stabilisierten Laser, mehreren Laser-Sicherheitsverriegelungen, Temperaturüberwachung und dynamischer Neukalibrierung sowie einer automatischen Zustandsüberwachung und Fehlererkennung. Dieses leistungsstarke, zuverlässige und einfach zu bedienende Gerät ist in einem kleinen, leichten und kostengünstigen Paket enthalten und bietet eine bessere Raman-Empfindlichkeit als je zuvor, was es zu einer idealen Lösung für Produktionslinien und Laboreinstellungen macht. Der PRO Plus ermöglicht eine genauere chemische Identifizierung und Quantifizierung auch bei schwierigen Mischungen und niedrigen Konzentrationen, schnellere Messungen dynamischer Reaktionen und einen geringeren Laserleistungsbetrieb in gefährlichen Umgebungen.

Technische Details

Messprinzip High-Throughput Virtual Slit (HTVS™) Analyse mit Raman-Spektroskopie
Größe 467 mm x 216 mm x 137 mm (L x B x H)
Laser
(Anregungswellenlänge)
785 nm
Laserleistung 20 mW bis 495 mW
Spektralbereich 200 cm-1 bis 3300 cm-1(Raman-Verschiebung von 785 nm Anregung)
Sonden Immersion & Non-Contact
Glasfaserkabellänge 3 Meter Standard - Verschiedene Längen sind auf Anfrage erhältlich
Pharma-ready: 21 CFR Part 11 und IQ / OQ-Protokolle
Datenmanagement Chemometrische Software kompatibel
Datenaustausch USB, Ethernet (RJ45)
Ext. Stromversorgung 100 – 240 VAC, 50 – 60 Hz