TruScan GP

Günstiger Einstieg in die mobile Ramanspektroskopie

Der TruScan GP ist der günstige Einstieg in die handgehaltene Ramanspektroskopie zur schnellen Identitätsprüfung von Rohstoffen.
 
  • Die Messung erfolgt zerstörungsfrei und ist auch durch transparente Glas- oder Kunststoffverpackungen möglich, so dass das Kontaminationsrisiko für Bediener und Material minimiert wird.
  • Das Messergebnis liefert einen eindeutigen Fingerabdruck, der die selektive, sekundenschnelle Erkennung chemischer Substanzen und Mischungen ermöglicht.

 

Einsatzgebiete

  • Verwechslungsprüfung
  • Wareneingangskontrolle
  • Entsorgung
  • Anticounterfeiting
  • At-line Prozesskontrolle
  • Endproduktkontrolle

Technische Details

Messprinzip Zerstörungsfreie Analyse mit Raman-Spektroskopie
Gewicht 0,9 kg
Größe 20,8 cm x 10,7 cm x 4,3 cm
Laser
(Anregungswellenlänge)
785 ± 0,5 nm
Laserlinienbreite: 2 cm-1
Stabilität: < 0,1 cm-1.
Laserleistung 250 mW ± 25 mW
Spektralbereich 250 – 2875 cm-1
Spektrale Auflösung 8 – 10,5 cm-1 (FWHM) über den Messbereich
Messoptik NA = 0,33
18 mm Arbeitsabstand
0,2 bis 2,5 mm Punktgröße
Messzeit automatisch (mindestens 12 ms)
Display Farbiges, gut lesbares LCD-Display
Datenerfassung Barcodeleser (2D-Code Standards)
Sicherheit Passwortschutz
Transport Stabiler, wasserfester Kunststoffkoffer
Betriebsbedingungen Temperaturbereich: -20 °C bis +40 °C
Stromversorgung Interner, wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku ~ 4 h Betriebsdauer
Ext. Stromversorgung 100 – 240 V AC, 50/60 Hz
Gehäuse Staub- und spritzwasserfestes, stabiles Kunststoffgehäuse
Zubehör Standard: Röhrchenhalter Zubehör
Optional: Tablettenhalter, Abstandshalter zur Messung von Verpackungsmaterial