Anwendertreffen Marktüberwachung

Sicherheit bei der täglichen Arbeit

Unsere regelmäßigen 1-tägigen Anwendertreffen richten sich an aktive Nutzer portabler Röntgenfluoreszenz-Analysatoren. Sie bieten eine Plattform zum behördenübergreifenden Erfahrungsaustausch, zur Klärung offener Fragen und zur Diskussion über neueste Entwicklungen in der Marktüberwachung.

Das Anwendertreffen für Marktüberwachung findet in einer Kleingruppe von 6 – 10 Personen statt. Sie haben die Möglichkeit mit unseren Experten konkrete Fragestellungen anhand eigener Proben zu erörtern.

Ihre Fragen zum Workshop beantworten wir gerne telefonisch unter 06003-9355-20.

Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Inhalt

HBCD - flammgeschütztes Styropor - ein Entsorgungsproblem

  • Aktuelle Situation
  • Überwachungsmöglichkeiten mit portabler RFA vor Ort
  • Hands-on Training

Berichte und Problemstellungen aus der Praxis

  • Themenbezogene Messstationen
  • Expertenunterstützte Lösungsfindung
  • Diskussionsforum

Erfahrungsaustausch

  • DAkkS-Akkreditierung – Anforderungen der Auditoren

Neuigkeiten

  • Spektrometer mit neuer, einzigartiger Kalibration zum Phthalat-Screening
  • Medical-RoHS
  • Pb-freies Lot / Industrien
  • Technische Neuerungen von analyticon

Tagesbegleitende Klärung individueller Fragen

Kostenloses Update Ihrer Niton NDT-PC-Software

Kosten

Kursgebühr: 195,- € pro Person zzgl. MwSt.

Der Preis beinhaltet Tagungspauschale, Verpflegung und Teilnahmezertifikat

Kursdauer

1-Tages-Workshop

Beginn: 9:00 Uhr
Ende: ca. 16:00 Uhr

Zusatzinfos

Bitte bringen Sie Ihren Niton-RF-Analysator und und ein Notebook mit. Auf Ihrem Notebook sollte die Niton-NDT-Software installiert sein.
Gerne können eigene Proben und - falls Transportmöglichkeit gegeben - eine Probenkammer mitgebracht werden.