Teilnehmer beim Messpraktikum für Explosivstoffe

Spezial-Workshop 2 – Explosivstoffe

1-tägiger Workshop rund um Sprengstoffe, Selbstlaborate und hochgefährliche Stoffe

Dieser 1-tägige Spezialworkshop besteht aus 2 Modulen.
Der Besuch des Aufbau-Workshops wird vorausgesetzt.
Mit den Workshops der analyticon akademie lernen Sie, Ihre handgehaltenen Analysegeräte bei der täglichen Arbeit effektiv einzusetzen. Nur die Kombination aus kompetenten Anwendern und leistungsstarken Geräten führt zu einem optimalen Ergebnis.

Ihre Fragen beantworten wir gerne telefonisch unter 06003-9355-50.
Der Workshop findet in den Schulungsräumen der analyticon akademie statt.

Hier Anmeldeformular herunterladen

Termin

Spezial-Workshop 2 - Explosivstoffe

09:00–17:00

Dieselstr. 18, 61191 Rosbach v.d. Höhe

Inhalt

1. Modul: Messpraktikum brandfördernde Stoffe, Sprengstoffe & Selbstlaborate

  • Messen von Plastiksprengstoff
  • Messen von Selbstlaboraten
  • Messen flüssiger Explosivstoffe

2. Modul: Szenarien mit hochgefährlichen, riskanten Stoffen

  • Selbstlaborate
  • Technische Sprengstoffe
  • BTM mit hohe Gefahrenpotential z.B. Fentanyle
  • Chemische und biologische Kampfstoffe

Kosten

Die Kursgebühr beträgt 485,- € pro Person zzgl. MwSt. inkl. Mittagsimbiss, Kaffee und Getränke. Werden von einer Behörde 3 Teilnehmer angemeldet oder meldet sich ein Teilnehmer für alle 3 Workshops an, verringert sich die Teilnahmegebühr auf 448,50 € pro Tag und Teilnehmer.

Teilnehmer-Anforderungen

Der Besuch des Aufbau-Workshops wird vorausgesetzt.
Bitte bringen Sie Ihren Analysator mit.