Datenschutzeinstellungen

Zur optimalen Bereitstellung dieser Webseite benutzen wir Cookies, kleine Textdateien, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE_USER_AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz
Zweck Dieses Cookie ist 24 Stunden gültig und speichert Anmeldeinformationen für unseren passwortgeschützten Download-Bereich. Es wird erst nach einer erfolgreichen Anmeldung gesetzt.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _ga,_gid,_gat_gtag_UA_3986357_1
Anbieter Google LLC
Ablauf in Tagen 730
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Cookie von Google für Website-Analysen. Erzeugt anonyme statistische Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics (noscript)
Technischer Name _ga,_gid,_gat_gtag_UA_3986357_1
Anbieter
Ablauf in Tagen 730
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Cookie von Google für Website-Analysen. Erzeugt anonyme statistische Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt. Dieses Cookie wird nur gesetzt, wenn Javascript in Ihrem Browser deaktiviert ist.
Erlaubt

Teilnahmebedingungen

Eine verbindliche Anmeldung zur Schulung muss schriftlich mit dem Anmeldeformular von Seite 1 per Email, Fax oder Brief erfolgen. Die Anmeldung muss vom Kostenträger unterschrieben sein.

Eine Anmeldebestätigung erfolgt zeitnah. Nach Erhalt der Anmeldebestätigung ist die Überweisung der Gebühr so vorzunehmen, dass sie spätestens zwei Wochen vor Beginn der Schulung auf ein Konto der analyticon instruments gmbh eingeht.

Durchführung der Schulung

Die Mindestteilnehmerzahl je Schulung beträgt 10 Personen. Sollte eine Veranstaltung wegen einer zu geringen Zahl an Anmeldungen nicht zustande kommen, werden die angemeldeten Teilnehmer spätestens sieben Werktage vor Beginn der Schulung benachrichtigt. In diesem Fall wird die bereits gezahlte Teilnahmegebühr erstattet.

Bei kurzfristigem Ausfall einer Schulung durch Krankheit des Schulungsreferenten sowie bei anderen von der analyticon akademie nicht zu verantwortenden Ausfällen der Schulung (z.B. durch Vorkommnisse höherer Gewalt) besteht kein Anspruch auf die Durchführung der Schulung. Auch in diesem Fall wird die bereits gezahlte Teilnahmegebühr erstattet.

Die Schulung erfolgt in deutscher Sprache.

Termin- und Ortsveränderungen behält sich die analyticon akademie für unausweichliche Fälle vor. Die Teilnehmer nehmen auf eigene Verantwortung an der Schulung teil. Gerichtsstand ist Friedberg / Hessen.

Leistungen

In der Teilnahmegebühr sind die Seminarunterlagen und eine Teilnahmebescheinigung enthalten.
Verpflegungs- und Übernachtungskosten sind in der Teilnahmegebühr nicht enthalten.

Rücktritt von einer Anmeldung

Der Rücktritt von einer verbindlichen Anmeldung muss in jedem Fall schriftlich erfolgen.

Bei Eingang bis 14 Tage vor dem Schulungstermin ist ein kostenfreier Rücktritt oder eine Umbuchung auf einen anderen Termin möglich. Bei Absagen innerhalb zwei Wochen bis drei Tage vor Veranstaltungsbeginn werden 50% der Teilnahmegebühr als Ausfallkosten einbehalten. Bei späteren Absagen und bei Nichtantritt ist die komplette Teilnahmegebühr zu entrichten. Ein Anspruch auf Rückerstattung besteht dann nicht. Der zurücktretende Teilnehmer ist jederzeit berechtigt, eine Ersatzperson zu benennen. Die bereits gezahlte Teilnahmegebühr wird in diesem Fall als Gebühr des Ersatzteilnehmers verwendet.

Datenschutz

Die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz finden uneingeschränkt Beachtung.