Winziges MicroNIR 1700 EC Spektrometer für Forschung und Lehre

MicroNIR 1700 EC

Ultra-kompaktes NIR-Spektrometer für Forschung & Lehre

Kleines mobiles NIR-Spektrometer microNIR 1700 EC zwischen Zeigefinger und Daumen gehalten.

Das MicroNIR™ 1700 EC ist eines der kleinsten und leichtesten voll integrierten Nahinfrarot-Spektrometer auf dem Markt und braucht den Vergleich mit großen Systemen nicht zu scheuen. Da Stromversorgung und Datentransfer einfach über USB erfolgen, ist es die perfekte Lösung für F&E oder die akademische Lehre. Montiert auf einem Notebook, kann es als mobile Lösung für Feldanalysen oder direkt im Hörsaal eingesetzt werden.

Mit der inkludierten Software MicroNIR Pro lassen sich alle wichtigen chemometrischen Modelle wie Hauptkomponentenanalyse (PCA), Materialbibliotheken (SMV) und quantitative Tests (PLS) erstellen. Es muss keine teure Software von Drittanbietern gekauft werden.

Das Spektrometer analysiert Flüssigkeiten und Feststoffe in den drei gängigen Modi Reflexion, Transmission und Transflexion. Anwender bekommen so maximale Flexibilität bei Ihrer spektroskopischen Arbeit.

Vorteile

  • Unglaublich klein und leicht (Ø 47 mm x 60 mm; 116 g).
  • Mobil einsetzbar, dank Steuerung und Energieversorgung per USB-C (z. B. Tablet).
  • Robust, enthält keine beweglichen Teile durch Verwendung der Linear-Variable-Filter-Technology.
  • Wolframlampen mit Lebensdauer > 40.000 h
  • Wartungsfrei.
  • Vollwertiges NIR-Spektrometer mit den Modi Reflexion, Transmission und Transflexion.
  • Deckt den wichtigen Spektralbereich des 1. und 2. Obertons ab (908 – 1.676 nm), dadurch für fast alle Chemikalien und Rohstoffe einsetzbar.
  • Intuitive, einfach zu bedienende MicroNIR Pro Software inklusive PCA, SMV, MBSD und PLS Chemometrie.
  • Temperaturbasierte Normalisierung für zuverlässige Ergebnisse bei schwankenden Temperaturen, z. B. im Feldeinsatz.

Einsatzgebiete

  • Forschung und Entwicklung.
  • Studium und Lehre.
  • Feldeinsatz.
Technische Details
Messprinzip Zerstörungsfreie Analyse mit NIR-Spektroskopie
Dispersives Element Linear Variable Filter
Messmodi Reflexion, Transmission, Transflexion
Detektor 128 Pixel InGaAs Photodioden Array
Gewicht 116 g
Größe Ø 47 mm x 60 mm
Lichtquelle 2 Wolfram NIR Lampen mit > 40.000 h Lebensdauer
Spektralbereich 908 nm – 1.676 nm (= 11.012 cm-1 – 5.966 cm-1)
Auflösung ca. 1,25 % (FWHM)
Dynamic Range max. 1.000 : 1
Integrationszeit Minimum 10 µs, typisch 10 ms
Signalrauschverhältnis (SNR) 1 : 23.000
Messabstand 0 – 15 mm
Gehäuse IP65
Konnektivität USB-C
Energieversorgung USB-C (< 500 mA bei 5 V)
Datenformate Unsb, CSV und SPC
Einsatztemperatur -20 °C bis +40 °C (nicht kondensierend)
Robustheit ISTA 2 A Package Drop Test
Software MicroNIR Pro Software für chemometrischen Modellbau, Messungen, Nutzer- und Systemverwaltung
Standardzubehör 99 % Spectralon Referenzstandard
MicroNIR Pro Software auf Datenträger
Transportkoffer
USB-C-Kabel
Bedienungsanleitung und Support-Dokumente
   
Zubehör (optional)

Transmissionsmodul
Zur einfachen Messung flüssiger transparenter Analyten in Standard-Messküvetten.
>> weitere Information

Droplet-Sampler
Zubehör zur Messung flüssiger Kleinstmengen (bis 250 µl). Geeignet für viskose Flüssigkeiten wie z. B. Öle.
>> weitere Information

Mini Probe
Aufsatz für Messungen mit erhöhter Illumination. Ideal zur Analyse wenig reflexiver Proben, z. B. Mineralien oder Asbest.
>> weitere Information

Special Side View Holder
Vial-Aufnahme-Box mit Temperierfunktion. Ideal zur Analyse von Analyten mit temperatursensitiver Kalibration.
>> weitere Information

Glas-Vials (100 Stck)
Volumen: 5ml; passend für alle Vial-Holder Arten

Vial-Holder
Aufnahme zur einfachen Messung von Proben in Glas-Vials. Inklusive Transflektor für transparente Proben.

Haben Sie Fragen?

Interessieren Sie sich für das MicroNIR 1700 EC?
Unser Experten-Team berät Sie gerne und beantwortet Ihre Fragen rund um Anwendung, Technik und Optionen.