Hyperflux PRO Plus

Inprozess Raman

Das HyperFlux PRO Plus ist ein revolutionäres Inprozess Ramanspektrometer. Im Unterschied zu anderen verfügbaren Systemen gestattet die patentierte High Throughput Virtual Slit Technolgie (HTVS™) eine 10-40 fache Signalausbeute. Dadurch ermöglicht das HyperFlux PRO Plus eine genauere chemische Identifizierung und Quantifizierung. Dies gilt auch bei schwierigen Mischungen und niedrigen Konzentrationen. Die schnellere Messung dynamischer Reaktionen und ein geringerer Laserleistungsbetrieb in gefährlichen Umgebungen (ATEX) sprechen für diese neue Technologie

  • Patentierte HTVS™ Technologie ermöglicht superschnelle Echtzeitmessungen bei besonders niedrigen Nachweisgrenzen.
  • Kompatibel mit zahlreichen Sonden für alle Anwendungen.
  • Flexible Chemometrie mit diversen Software-Paketen.
  • 21CFR p11 und IQOQ für Pharmainstallationen.
  • Bis zu achtfach Multiplex.
  • ATEX-Varianten verfügbar.

Einsatzgebiete

  • Reaktionsmonitoring
  • Zellkulturmedienkontrolle
  • Polymeranalyse

Technische Details

Messprinzip High-Throughput Virtual Slit (HTVS™) Analyse mit Raman-Spektroskopie
Größe 467 mm x 216 mm x 137 mm (L x B x H)
Gewicht 9,8 kg
Laser
(Anregungswellenlänge)
785 nm
Laserleistung 20 mW bis 495 mW
Spektralbereich 200 cm-1 bis 3300 cm-1(Raman-Verschiebung von 785 nm Anregung)
Sonden Immersion & Non-Contact
Glasfaserkabellänge 3 Meter Standard - Verschiedene Längen sind auf Anfrage erhältlich
Pharma-ready: 21 CFR Part 11 und IQ / OQ-Protokolle
Datenmanagement Chemometrische Software kompatibel
Datenaustausch USB, Ethernet (RJ45)
Ext. Stromversorgung 100 – 240 VAC, 50 – 60 Hz