Datenschutzeinstellungen

Zur optimalen Bereitstellung dieser Webseite benutzen wir Cookies, kleine Textdateien, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE_USER_AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz
Zweck Dieses Cookie ist 24 Stunden gültig und speichert Anmeldeinformationen für unseren passwortgeschützten Download-Bereich. Es wird erst nach einer erfolgreichen Anmeldung gesetzt.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _ga,_gid,_gat_gtag_UA_3986357_1
Anbieter Google LLC
Ablauf in Tagen 730
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Cookie von Google für Website-Analysen. Erzeugt anonyme statistische Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics (noscript)
Technischer Name _ga,_gid,_gat_gtag_UA_3986357_1
Anbieter
Ablauf in Tagen 730
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Cookie von Google für Website-Analysen. Erzeugt anonyme statistische Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt. Dieses Cookie wird nur gesetzt, wenn Javascript in Ihrem Browser deaktiviert ist.
Erlaubt

Anwendungsbezogener Laserschutzkurs

Sicheres Arbeiten mit mobilen Raman-Spektrometern

In unseren Kursen werden die nach TROS Laserstrahlung geforderten Inhalte für anwendungsbezogene Kurse vermittelt. Neben physikalischen, biologischen und rechtlichen Grundlagen gehören insbesondere die Lasersicherheit und der Laserschutz zu den Inhalten. Der Kurs vermittelt die zur Bestellung als Laserbeauftragter notwendige Sachkunde und schließt mit einer Prüfung ab. Damit soll sichergestellt werden, dass das erforderliche Wissen wiedergegeben und angewendet werden kann. Es wird nur abgefragt, was zuvor im Kurs behandelt wurde.

Der Laserschutzkurs findet in Rosbach statt. Ihre Fragen beantworten wir gerne telefonisch unter 06003-9355-50

Hier Anmeldeformular herunterladen

Termine

09.11.2020–10.11.2020, Dieselstr.18, 61191 Rosbach v.d. Höhe
19.04.2021–20.04.2021, Dieselstr.18, 61191 Rosbach v.d. Höhe
08.11.2021–09.11.2021, Dieselstr.18, 61191 Rosbach v.d. Höhe

Inhalt

Unsere Laserschutzkurse sind auf die Anwendung handgehaltener Raman-Geräte zugeschnitten. Sie bereiten Sie konkret und zielgerichtet auf Ihre Aufgaben als Laserschutzbeauftragte(r) vor. Es werden die nach der Richtlinie TROS Laserstrahlung geforderten Inhalte für anwendungsbezogene Kurse vermittelt. Neben den physikalischen, biologischen und rechtlichen Grundlagen widmen wir uns insbesondere der Lasersicherheit und dem Laserschutz. Im Kurs wird eine beispielhafte Gefährdungsbeurteilung, speziell für das von Ihnen verwendete Lasergerät erstellt.

Sie erhalten eine Bescheinigung über die erfolgreiche Teilnahme an unserem Sachkundekurs für Laserschutzbeauftragte. Mit dieser Bescheinigung können Sie als Laserschutzbeauftragter für handgehaltene Raman-Spektrometer wie z. B. den FirstDefender RMX, den TruScan RM oder das Gemini bestellt werden.

Kosten

Kursgebühr: 478,- € pro Person zzgl. MwSt. inkl. Imbiss, Kaffee und Getränken. Bei Buchung des Basisworkshops reduziert sich die Gebühr für den Laserschutzkurs auf 225,00 € pro Person zzgl. MwSt., da der Basiskurs bereits einen Teil der Laserschutzkurses enthält.

Kursdauer

2 halbe Tage:

1. Tag: 13:00 – 17:00 Uhr (Montag)
2. Tag: 09:00 – 12:30 Uhr (Dienstag)

 

1 Tag:

09:00 – 17:00 Uhr

 

Zusatzinfos

Keine. Alle erforderlichen Kenntnisse werden während des Kurses vermittelt.