NIR-Spektrometer zur dynamischen Prozesskontrolle

Das MicroNIR™ PAT-W ist ein robustes Nahinfrarot-Spektrometer zur dynamischen Prozesskontrolle. Akkubetrieben und mit drahtloser Kommunikation (W-LAN) ausgestattet, eignet es sich ideal zur Montage in Prozesse mit sich bewegenden Prozess-Komponenten, z. B. rotierenden Mischern.

  • Kompakte Maße (136 x 136 x 160 mm; etwa 1,4 kg)
  • Systemkontrolle und Datenübertragung per W-LAN oder Ethernet.
  • Einfach auswechselbarer Li-Ion-Akku, sichert mehr als 8 h kontinuierliche Laufzeit.
  • Lageorientierte, zeitabhängige oder direkte Auslösung der Messung.
  • Äußerst robustes Edelstahl- und Aluminiumgehäuse.
  • Auch an rotierenden Mischern einfach zu befestigen.
  • Integrierter PC ermöglicht schnelles, sicheres Speichern und Senden gemessener Daten.
  • Keine beweglichen Teile, durch Verwendung der Linear-variable-Filter-Technology.
  • Wolframlampen > 40.000 Stunden Lebensdauer, wartungsfrei.
  • Deckt wichtigen Spektralbereich des 1. und 2. Obertons ab (950 – 1.650 nm), dadurch für fast alle Chemikalien und Rohstoffe einsetzbar.
  • Modellbau mit bereits inkludierter Software "MicroNIR Pro" (PLS, PCA, SMV, MBSD) oder basierend auf gängige Drittanbieter, z. B. CAMEO Unscrambler® X.
  • USP<1119>, EP2.2.40 und 21 CFR part 11 konform für den sicheren Einsatz in strenger regulierten Industrieumfeldern, z. B. Pharma.
  • IP67 klassifiziert, staub- und wassergeschützt, dadurch problemloser Einsatz im rauen Produktionsumfeld.
  • EX-Zonen Version MicroNIR PAT-Ux für Einsatz in Zonen ATEX 2(22), IECEx 2(22), NEC Clas I, Div II. Per OPC in kundenseitiges Prozess-Leitsystem integrierbar.

Einsatzgebiete

Pharma:

  • Feuchte / Wassergehalt
  • Fluid Bed Drying
  • Granulation
  • Coating Uniformity

Food & Agrar:

  • Feuchtegehalte
  • Nährstoffgehalte
  • Gehalte von Protein, Fett, Zucker

Chemie:

  • Reaktions-Monitoring
  • Petrochemische Prüfungen
  • Endproduktkontrolle

Technische Details

Messprinzip Zerstörungsfreie Analyse mit NIR-Spektroskopie
Dispersives Element Linear Variable Filter
Detektor 128 Pixel InGaAs Photodioden Array
Gewicht etwa 1,4 kg
Größe 136 mm x 136 mm x 160 mm
Lichtquelle 2 Wolfram NIR Lampen mit > 40.000 h Lebensdauer
Spektralbereich 950 – 1.650 nm (= 10.526 – 6060 cm-1)
Auflösung 1,25 % (FWHM)
Dynamic Range 1.000 : 1
Messzeit 0,25 – 0,5 Sekunden
Signalrauschverhältnis (SNR) 1 : 23.000
Integrationszeit Minimum 10 µs, typisch 10 ms
Messabstand 0 – 15 mm
Gehäuse IP67
Konnektivität TCP/IP Cat5 Ethernet
802.11g WiFi
Energieversorgung Li-Ionen Batterie 7,5 V bei 6,4 Ah (> 8h)
Netzstrom 110 – 240 V AC
Datenformate Unsb, CSV und SPC
Einsatztemperatur 0°C bis + 40 °C (nicht kondensierend)
Axiometer 9-Achsen Messeinheit
(3 x Gyroskop, 3 x Magnetometer, 3 x Beschleunigungsmesser)
Software MicroNIR Pro (chemometrischer Modellbau und Spektrometer-Steuerung)
Standardzubehör 2 Batterien
Ladegerät
Netzteil
Reflektionsstandard (99 % Spectralon)
CD mit Software, Bedienungsanleitung
Transportbehälter
Optionales Zubehör VIAVI Unscrambler X Lite
Diverse Befestigungsadapter